top of page

BUFFALO HOT WINGS

Aktualisiert: 31. Okt. 2023


Backe einfach Deine eigenen Burger Brötchen auf Deine Grill. Diese einfache Rezept mit geling Garantie musst Du ausprobieren
Smoked Buffalo Hot Wings

Einst in den 60 er Jahren bekannt in einer Bar in Buffalo im Staat New York, sind Chicken Wings heute ein weit verbreitetes Festmahl was oft zum Football gegessen wird. Diese Variante überzeugt durch seine leichte schärfe und ist wie man so schön sagt “Finger linkin good”. Aber probiers doch am besten selber aus!


Viel Spass beim Nachgrillieren.


Buffalo Hot Wings
.pdf
PDF herunterladen • 535KB

VORBEREITUNG:

AM GRILL:

GRILLMETHODE

20 Minuten

45 Minuten

185° C | Indirekt

 

ZUTATEN FÜR 6 PERSONEN:

20 STK.

Chicken Wings (Hähnchenflügel)


150 ml

Blues Hog Tennessee Red BBQ Sauce

100 ml

Traeger Que BBQ Sauce

20 ml

50 g

Butter geschmolzen

1 TL

Holy Rub

ZUBEREITUNG:

STEP 1

Die Chicken Wings mit dem dem Super Bird Rub würzen. Dies funktioniert am besten, wenn Du die Wings in einen Behälter gibts, etwas Sonneblumenöl darüber und grosszügig würzen. Nun den Deckel des Behälters schliessen und kräftig schütteln, so dass alle Wings etwas vom Gewürz abbekommen. Lass die Wings für etwa 1 Stunde im Kühlschrank ziehen bevor diese auf den Grill kommen.



STEP 2

In der Zwischenzeit den Grill einschalten und auf 185°C einstellen. Wenn das erledigt ist kannst Du die Sauce vorbereiten. Dazu die Butter schmelzen und alle Zutaten dafür in einer Schüssel vermengen. Halte die Sauce warm bis die Chicken Wings fertig sind.



STEP 3

Wenn Dein Grill 185°C erreicht hat, lege die Wings in den Grill für 45 Minuten oder bis diese eine Kerntemperatur von 73°C erreicht haben. Wenn die Wings fertig sind, in eine Schüssel geben und mit der warmen Hot Wings Sauce beträufeln. Warm geniessen!






130 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

HOLY Chicken Legs

Comments


bottom of page